Übergangsklasse

Wir freuen uns sehr darüber seit dem Schuljahr 2016/2017 eine Übergangsklasse bei uns an der Schule zu haben.

 

Die Übergangsklasse ist eine Klasse für Schüler/-innen aus dem Schulverbund, die über keine bzw. wenig Deutschkenntnisse verfügen.

 

Der Bildungsbereich ist einer der Schwerpunkte, die Integration von ausländischen Mitbürgerinnen und Mitbürgern ermöglichen. Die Schule ist dabei der Ort, in dem Integration in besonderer Weise gewährleistet werden kann. Mit dem Ansatz der individuellen Förderung sollen die Fähigkeiten und Potentialer aller Kinder und Jugendlicher bestmöglich ausgeschöpft werden.

 

Hauptziel auch unserer Förderung der ausländischen Schülerinnen und Schülern ist der schnelle und gründliche Erwerb der deutschen Sprache und damit die möglichst reibungslose Integration in Schule, Ausbildungs- und Arbeitsmarkt, mithin in die Gesellschaft.

 

Neben Deutsch und Mathematik, werden die Schülerinnen und Schüler unserer Übergangsklasse auch in allen anderen Fächern, wie zum Beispiel Sport, Kunst, Musik und sogar in den drei berufsorientierenden Zweigen (BOZ) Wirtschaft, Technik und Soziales unterrichtet.

Schüler der Regelklasse 8 und der Übergangsklasse bilden eine Fußballmannschaft

Weitere Informationen über die Integration von Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund finden sie hier.

Kontaktformular 

*Pflichtfelder
Absenden
Oktober 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31