Willkommen auf der Internetpräsenz
der Mittelschule Cadolzburg


Geänderte Busfahrzeiten in der Woche vom 19. bis 23. April 2021

 

Die Schulbusse fahren in der kommenden Woche wie folgt:

 

Hofmann-Busse:

Abfahrt

Mo. bis Do.

13 Uhr

  

Fr.

11.15 Uhr

F-Linien (Dillenbergschule):

Abfahrt

 

Mo. bis Do.

 

13 Uhr

 

  

Fr.

11.15 Uhr --> vorzeitiger Unterrichtsschluss

Linie 126:

Abfahrt

Mo. bis Do.

13 Uhr an der Dillenbergschule

  

Fr.

 

12.35 Uhr Haltestelle Schafhofstraße

Betreuung in der Schule bis 12.15 Uhr gewährleistet


Handhabungsvideos Covid-19-Selbsttests

 

Klicken Sie bitte hier.


Unterricht in der Woche vom 19. bis 23.04.2021

 

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

 

in der kommenden Woche findet aufgrund der hohen Inzidenzwerte folgender Unterrichtsbetrieb an der Mittelschule Cadolzburg statt:

  • Die Abschlussklassen und die D2 Klasse werden im Wechselunterricht nach A-und B-Gruppen an der Schule anwesend sein.
  • Die Jahrgangsstufen 5 -8 und die D1 Klasse erhalten Distanzunterricht.

Weiterhin besteht die Testpflicht an der Schule als Voraussetzung für eine Teilnahme am Präsenzunterricht. Diese wurde in der Kabinettsitzung am 07.04.2021 beschlossen.

 

Am Präsenzunterricht und an Präsenzphasen des Wechselunterrichts dürfen nur Schülerinnen und Schüler teilnehmen, die zu Beginn des Schultages über ein schriftliches oder elektronisches negatives Ergebnis eines PCR- oder POC-Antigentests in Bezug auf eine Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 verfügen und auf Anforderung der Lehrkraft vorweisen oder in der Schule unter Aufsicht einen Selbsttest mit negativem Ergebnis vorgenommen haben. Die dem Testergebnis zu Grunde liegende Testung oder der in der Schule vorgenommene Selbsttest dürfen höchstens 48 Stunden vor dem Beginn des jeweiligen Schultags vorgenommen worden sein. Soweit Tests in der Schule vorgenommen werden, verarbeitet die Schule das Testergebnis ausschließlich für den schulischen Zweck der Aufrechterhaltung des Präsenzunterrichts; eine Übermittlung an Dritte findet nicht statt. Das Testergebnis wird höchstens 14 Tage aufbewahrt.

 

Uns stehen Test-kits der Firma Roche „SARS-CoV-2 Rapid Antigen Test“ zur Verfügung. Diese werden als Selbsttest von den Schülerinnen und Schülern unter Aufsicht der Lehrkraft und der Wahrung aller erforderlichen Hygienemaßnahmen durchgeführt.

 

Zur Testdurchführung finden Sie/findet Ihr eine genaue Anwendungsbeschreibung unter diesem Link: 

SARS-CoV-2 Rapid Antigen Test zur Selbstanwendung (roche.de)

Klickt dort/klicken Sie dort auf "zu den Handhabungs-Videos".

 

Sollte ein Testergebnis positiv ausfallen, so werden Sie als Eltern gebeten, Ihre Tochter/Ihren Sohn unverzüglich abzuholen und eine PCR-Testung vornehmen zu lassen. Bis zu Ihrem Eintreffen wird Ihr Kind pädagogisch einfühlsam betreut.

 

Für uns alle ist das wieder eine große Herausforderung, die wir nur gemeinsam meistern können. Nehmen wir sie gemeinsam an und machen wir wie immer das Beste daraus.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Birgit Lämmermann, Rin


Weitere Informationen zum Thema Corona finden Sie hier.


Informationen für die neuen 5. Klassen

 

Klicken Sie bitte hier.




Unser Schulmotto

Wir sind

 

Links



Kontakt

* Pflichtfelder
Anfrage senden...

Kalender

April 2021
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Mittelschule Cadolzburg [-cartcount]